"NZZ" vom 12. März 2021: Sicherer Hafen? Die Ehe ist für Frauen keine Lebensversicherung mehr

|   News

In einer Serie von bemerkenswerten Urteilen läutet das Bundesgericht eine neue Ära im Familienrecht ein. Geschiedene Frauen müssen ihren Lebensunterhalt vermehrt selbst verdienen: Artikel von Kathrin Alder in der "NZZ" vom 12. März 2021

 

«Hey, Männer, das neue Unterhaltsrecht ist ein Fortschritt!», frohlockte Markus Theunert, 0berster Männer-Lobbyist, Anfang 2017 in einem Blog-Beitrag für den «Tages-Anzeiger». Das neue Unterhaltsrecht war gerade in Kraft getreten – und tatsächlich eine kleine Revolution: Es orientiert sich nicht mehr an einem traditionellen Familienbild, sondern soll sämtlichen gelebten Familienverhältnissen gerecht werden.

PDF-Datei

Zurück