L’Association Suisse pour la Médiation Familiale réunit environ 150 médiatrices et médiateurs FSM avec spécialisation en médiation familiale, qui offrent la médiation dans les champs d’application les plus divers.

Manifestations

12/13 août 2021: Weiterbildung an der BFH: Fachkurs / Kreative Methoden in der Mediation

|   Manifestation

In diesem Fachkurs werden mit kreativen Herangehensweisen Zugänge zu schwierigen und blockierten Konfliktsituationen geschaffen.

Lire la suite

Dès le 30 août 2021: Weiterbildung an der BFH: Fachkurs / Mediation im Behördenkontext und bei Hochstrittigkeit

|   Manifestation

Dieser Fachkurs behandelt Mediationen im behördlichen Kontext – insbesondere im Kindesschutz und bei Jugendstrafverfahren. Ein besonderer Fokus liegt…

Lire la suite

3. September 2021: Universität Freiburg, Kinderbelange im Scheidungsrecht

|   Manifestation

Tragfähige und nachhaltige Regelungen der Kinderbelange wie elterliche Sorge, Betreuungs- und Besuchsregelung oder Kindesunterhalt sind bei Trennung…

Lire la suite

Zoom sur

Wenn zwei sich streiten, dann leiden die Dritten ...

|   Zoom sur

Für rund 15’000 Kinder in der Schweiz bricht nach der Trennung der Eltern der Kontakt zu einem Elternteil ganz ab. Meist ist es der Kontakt zum Vater…

Lire la suite

18.06.2020: Journée de la Médiation 2020 – Échos de la manifestation organisée à Berne

|   Nouveautés

À l’occasion de la Journée de la Médiation du 18 juin 2020, nous avons projeté au cinéma REX à Berne le film „WHERE WE BELONG“ de Jacqueline Zünd,…

Lire la suite

Sind Scheidungskinder arme Kinder? Radio SRF 1, DOPPELPUNKT vom 12. November 2019

|   Zoom sur

Bei einer Trennung wollen die Eltern meistens das Beste für ihr Kind. Nur: Was ist das Beste? Was wünschen sich Kinder bei einer Scheidung? «Hört…

Lire la suite